Wohnformen

Unsere Bedürfnisse sind unterschiedlich und unsere Lebenssituationen ändern sich im Laufe der Zeit. Deshalb bietet AdAptiv drei verschiedene Wohnformen und zielt auf eine hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit der Architektur. Die Wohncluster bilden das Herz des Konzeptes und machen den größten Teil aus – platzsparend und großzügig schließen sich hier nicht aus. Kleine aber vollständige Individualwohnungen (mit Bad und Küche) sind dabei innerhalb einer großen gemeinschaftlichen Fläche mit großer Küche, großem Tisch und Wohnzimmer angeordnet, der sogenannten Clusterwohnung. Ich kann mich immer neu entscheiden zwischen Privatheit und Begegnung. Ergänzend entstehen WG-Wohnungen unterschiedlicher Größe und Familienwohnungen.