4. Tag des Offenen Wohnprojekts

Am Samstag, 8.Mai, haben wir am “4. Tag des offenen Wohnprojekts” vom Netzwerk Frankfurt für Gemeinschaftliches Wohnen teilgenommen. Von 12.30 – 14 Uhr waren wir Teil des digitalen Rundganges, den das Netzwerk für diesen Tag organisiert hat.

Wir freuen uns, dass uns rund 40 Interessierte auf Zoom besucht haben. Es war spannend, ins Gespräch zu kommen, und es hat uns großen Spaß gemacht, unser Projekt vorzustellen.

Unsere Gäste waren bunt gemischt, aus allen Altersgruppen und kamen aus Bockenheim, aus Frankfurt und Umgebung. Wir hatten aber auch Teilnehmende aus Bonn und von der Stadt Köln, die mit ihren Projekten für Gemeinschaftliches Wohnen noch nicht so weit sind und die von uns offensichtlich lernen möchten 😊.

In den Fragerunden ging es besonders um unsere Wohncluster. Diese sowohl gemeinschaftliche als auch platzsparende Wohnform gibt es in Frankfurt bisher nicht. Wir sind die ersten, die diesen Schritt gehen! Hier wünschen wir uns noch weitere Interessierte in allen Altersgruppen!

Ein weiterer Schwerpunkt war das Thema Finanzierung. Wir suchen aktuell vor allem Menschen und Organisationen, die uns ein Nachrangdarlehen geben wollen; in Zukunft soll es außerdem die Möglichkeit geben, Fördermitglied in unserer Genossenschaft zu werden. Wie auch immer – wir freuen uns über alle Finanzunterstützer:innen!

Viele weitere Antworten auf häufige Fragen findet ihr übrigens auch in unserem FAQ.

Leave a Reply

Your email address will not be published.